Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 95 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 96 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 97 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 98 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 99 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 100 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 101 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 102 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 103 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 104 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 105 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 106 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 107 Deprecated: define(): Declaration of case-insensitive constants is deprecated in /mnt/web515/b0/40/510336840/htdocs/FL/includes/config.inc.php on line 260 Woche vom 29.03. - 31.03.2017  |  Camino - Norbert Funk
Die Straße bringt uns näher an der Natur, und die Natur verherrlicht unser Innerstes Freitag, 22. Januar 2021 - 03:08 Uhr
März  :  29.03. - 31.03.2017

29.03. - 31.03.2017

Spendenkonto: Norbert Funk - Volksbank Trier - BIC: GENODED1TVB
Iban: DE48 58560103 0010207802 - Verwendungszweck: Spendenaktion - Camino2017

28.03.2017                   Die Verabschiedung

20170328-1_thumbnail_200x233px.jpg

Heute habe ich mich von meiner Familie,
Freunden, Nachbarn und der Dorfgemeinschaft verabschiedet.

Im Rahmen eines Gottesdienstes erhielt ich von Pastor Mario Kaufmann 
den Pilgersegen, der mich sicher hin- und zurückbringen soll!

Beim gemütlichen Zusammensein im Gemeindehaus Lorich konnte ich mich nochmal bei jedem Einzelnen für die Unterstützung bedanken und mich persönlich verabschieden.

29.03.2017

Erster Reisetag

Bilder zum Vergrößern anklicken
Die Strecke Tagesbericht Foto vom Tage
20170329W_thumbnail_150x165px.jpg

Zum Einlaufen hatte meine
erste Etappe die richtige Distanz
Das vorerst letzte Mal kehrte ich zum Start meiner Tour um 7:00 Uhr, im Backshop Butzweiler bei Rosi,
zu einer kleinen Stärkung ein.
Meine Pilgerreise startete ich im Anschluß
heute morgen um 8:30 Uhr.
Viele Freunde und Verwandte ließen
sich die Gelegenheit nicht nehmen,
mich nochmals zu verabschieden
und mir alles Gute mit auf den Weg zu geben.
Nach Zwischenstopp im Trierer Dom
und der Basilika St. Matthias
habe ich das Etappenziel in Konz erreicht.

Diese Stätten sind mir zwar nicht unbekannt,
gehören aber zu einer Pilgerreise dazu.

20170329-3_thumbnail_200x150px.jpg

30.03.2017

20170330W_thumbnail_150x172px.jpg Wo Mosel und Saar sich vereinen
 bin ich heute morgen gestartet.
Nach einigen Metern konnte ich bereits
die Saar in Richtung Tawern überqueren,
dort habe ich mich erst einmal gestärkt
und den Anstieg zur römischen Tempelanlage in Angriff genommen. Weiter auf der Römerstrasse (Metz - Trier) beschritt ich meinen Weg.
Da ich gut in der Zeit lag, habe mich entschieden,
sowohl die Römerstrasse zu gehen,
als auch den Weg zur Rehlinger Kirche,
die dem hl. Jakobus gewidmet ist (eigentlich ein muss),
zu maschieren.
Auf diesem Teilstück habe ich in Gesprächen mit Einheimischen und Urlaubsgästen,
die großes Interesse an meiner Unternehmung zeigten,
die Zeit aus den Augen verloren.
Am späten Nachmittag habe ich letzlich
mein Etappenziel für heute erreicht
und wurde in meiner Unterkunft,
bei Marry in Merzkirchen, umgehend
mit einer kühlen Erfrischung begrüßt.
20170330-7_thumbnail_200x150px.jpg

31.03.2017

20173103W_thumbnail_150x160px.png

Um 6:00 Uhr startete ich den Tag
bei einem traumhaften Sonnenaufgang.
Nach einem reichhaltigen Frühstück
und mit Reiseproviant versehen
machte ich mich auf den Weg nach Montenach.
Zunächst überwand ich die Höhen des Saargaus.
 Bei strahlendem Sonnenschein reichte der herrliche Ausblick bis ins benachbarte Luxemburg und Lothringen. Auf meinem Weg hatte ich die Kühltürme
von Cattenom immer im Auge.
Gegen Mittag erreichte ich die französische Grenze
und war wieder an der Mosel angelangt.
Nach ein paar Kilometern habe ich die Mosel
verlassen und nahm den Anstieg
nach Montenach in Angriff.
Dieser hatte schon fast alpinen Charakter
mit Stiegen und Schotter.
Da die Kennzeichnung des Weges
in Frankreich etwas anders ist,
 habe ich an einer zentralen Stelle den falschen Aufstieg genommen und musste auf der anderen Talseite aufgesteigen.
Ein freundlicher Gärtner hat mich dann an die Stelle zurückgebracht, damit ich jetzt den richtigen Weg
nehmen konnte.
In Montenach hat mich der Wirt dann schon
auf der Straße empfangen.
Sowohl er, als auch seine Mutter
beherrschten die deutsche Sprache sehr gut. 

20170331_thumbnail_200x150px.jpg